Piratenbräute bei „kiss me deadly“

Das englische Label „kiss me deadly“ führt, neben der einzigartigen Lingerie die sie vertreiben, nun auch noch eine Bademoden-Kollektion ein. Ich bin per Zufall darüber gestolpert, denn eigentlich beschäftige ich mich mit Lingerie, aber bei diesen knaller Fotos konnte ich nicht „nein“ sagen und mußte sie in meinem Blog veröffentlichen.

Dafür das „kiss me deadly“ nun zum ersten Mal Bademoden auf den Markt bringt, finde ich, das denen schon ein ganz großer Wurf gelungen ist. Schaut euch die Fotos an.

Mehr Infos gibt es auf kiss me deadly. Jetzt fehlt nur noch die Sonne, um den chicen Stoff auszuführen.

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Happy Birthday von Lou Paris

Meine Frau hatte Geburtstag und ich war mal wieder auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem. Etwas chices, alltagstaugliches, aber auch kein 08/15.

Viele „Standardmarken“ hatte ich bereits durch, jetzt mußte mal eine etwas seltenere Marke her. In den unendlichen Weiten des world wide web, bin ich dann bei Lou Paris hängen geblieben. Viele der Sets auf der Homepage von Lou Paris haben mir auf Anhieb gefallen. Ich entscheid mich für das Set „délice“ in mokka.

Aber wo kaufen? So viele online stores die Lou Paris anbieten gibt es gar nicht. Aber auf der Homepage fand ich, das das Geschäft Taha Mode in Köln unter anderem auch Lou anbietet. Außerdem wußte ich nicht so recht, wie die Cup-Grössen ausfallen. Denn jeder Hersteller ist da schon unterschiedlich.

Der Inhaber, Herr Taha, war überaus freundlich. Mit ihm konnte ich mich prima über die große Welt der Dessous unterhalten. Gerne zeigte er mir seine Kollektionen. Bei einem leckeren Tee gab ich meine Bestellung auf, die ich in einer knappen Woche bei ihm abholen konnte. Wer in Köln auf der Suche nach guter Beratung, großer Auswahl und nicht alltäglichen Dessous ist, der ist bei Taha Mode bestens aufgehoben.

Meiner Frau paßt das Set sehr gut. Gerade der Cup sitzt perfekt. Ich habe selten eine so gute Verarbeitung und Paßform gesehen. Somit hat meine Frau neue Wäsche und ich einen sehr guten Kauf getätigt!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fräulein Annie geht schwimmen

Wer richtig tolle Bademode sucht, ist bei „Fräulein Annie“ bestens aufgehoben. Wer mal nicht nur biedere Mainstream Bademode an seinen Körper lassen möchte, der ist ebenfalls bei „Fräulein Annie“ bestens aufgehoben.

Die deutsche Designerin Frauke Nagel hat eine ganz tolle Bademodenkollektion entworfen und das sogar im Retrolook, der nicht nur prima aussieht, sondern auch hervorragend verarbeitet ist und jede Dame am Strand in diesem Sommer gut aussehen läßt.

Außerdem stand vor einigen Wochen bereits ein Artikel zu der Kollektion in der Zeitschrift „Brigitte“. Und wer es schon darein schafft, der muß schon gute Produkte anbieten.

 

Fräulein Annie

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Liliana Matthäus modelt für Paladini aus Italien

Ob Frau Matthäus nun der Schwarm der Männer ist oder nicht lassen wir mal dahingestellt. Ich persönlich finde sie sehr feminin und sie hat die richtigen Proportionen um für schöne Dessous zu modeln. Und was kann es dann schöneres geben, wenn eine schöne Frau, schöne Dessous trägt? Ich finde die Marke Paladini aus dem ital. Bologna ein Highlight.

Ich hatte die Gelegenheit mir die aktuellen Dessous auf der Dessous-Messe „Salon de la Lingerie“, im Januar diesen Jahres, in Paris anzusehen und war vom Fleck weg begeistert.

Da paßt alles zusammen. Ob Italiener nun Autos bauen oder Dessous kreieren, am Ende kommt etwas besonders schönes heraus.

Zur Seite von Paladini

Und hier nun Frau Matthäus in feinem Zwirn:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Feine französische Spitze für alle!

Lise Charmel ist eine urtypische, traditonsreiche, französische Lingeriemarke.

Diese Marke fiel mir bei meinen ersten Besuchen in online stores auf. Auch die Pappaufsteller und Plakate in den Geschäften haben mich immer fasziniert. Denn Lise Charmel ist in fast jedem guten Lingeriegeschäft vertreten. Wenn sie sich außergwöhnliches Design, hohe Qualität, Eleganz und gutsitzende Wäsche kaufen möchten, sind sie hier bestens aufgehoben.

Lise Charmel bietet zum einen sehr ausgefallene Wäschesets an, zum anderen sind sie auch auf den Shapewear-Zug aufgesprungen und bieten auch hier sehr schöne, schlichte Wäsche für den Alltag an.

 

Den Link zu Lise Charmel finden sie in meiner Linkliste.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Handmade Lingerie aus England von „Buttress & Snatch“

Mit irgendetwas muß ich ja mal anfangen, also habe ich mich für das kleine, englische Label „Buttress & Snatch“ entschieden. Diese Damen entwerfen Ihre Kreationen möglichst mit in England hergestellten Stoffen und Accessoires.

Außerdem legen sie sehr großen Wert auf gute Paßformen, was ja das A&O bei guter Lingerie sein sollte. Die Cups reichen von A – J.

Den Link zu noch vielen weiteren Sets von „Buttress & Snatch“ steht in meiner Linkliste.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Hallo Welt!

Hiermit starte ich nun meinen eigenen Blog, in dem ich über Dessous und Lingerie berichten und diskutieren möchte.

Es wird Informationen über Hersteller, Geschäfte, online shops, Materialien, Menschen die Dessous tragen, Menschen die Dessous kaufen möchten, Menschen die Dessous kreieren und vieles mehr geben.

Ich bin voller Enthusiasmus, also beginnen wir!

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar